Enjoy your Smile

Nachweislich ist für eine gute Zahnästhetik eine harmonische Zahnstellung deutlich entscheidender als die individuelle Zahnform. Eine schöne Zahnreihe wirkt harmonisch. Entscheidend für den Gesamteindruck sind die oberen Schneidezähne. Sie sollen dominieren, die untere Zahnreihe hingegen kaum sichtbar sein. In ihrer Wirkung nicht unterschätzt werden dürfen auch die Eckzähne. Sie verleihen der Zahnreihe eine Art Fassung und sind für die Funktion von großer Bedeutung. Nicht zuletzt ist aber auch die Farbe der Zähne entscheidend dafür, welche Ausstrahlung von einem Lächeln ausgeht und wie die Person wahrgenommen wird.

 
 

Ein perfektes Lächeln lässt weiße Zähne ohne Flecken und Verfärbungen sichtbar werden. Die Zahnfarbe sollte dabei in etwa der des Augapfels entsprechen. Zu stark gebleichte Zähne wirken nicht natürlich und viel zu dominant.

Ein perfektes Lächeln lässt sich nicht auf ein Merkmal reduzieren. Es ist immer gekoppelt an die Erfüllung verschiedener Faktoren.